Integrative Methoden

Integrative Methoden zu Entspannung, Entlastung und Auflösung von Stress in der Seele oder im Körper 

Hier geht es um das Training und die Öffnung für neue Verhaltensweisen des Einzelnen und des Körpersystems

  • Feinstoffliche Heilarbeit und Kieferentlastung RESET
    Schwindel und verspannter Kieferwerden durch systematisches Handauflegen gemindert. Anwendungen aus Reconnection nach Pearls, QCT (Quantum Consciousness Transformation) nach Andrew Blake und Geoff Leury, geeignet bei leichtem Zugang zu den Beschwerden.
     
  • Auratechniken
    Traumatische Erfahrungen aus karmischen und miasmatischen Zusammenhängen die heute die Lebensführung und Gesundung bei körperlichen Problemen verhindern, werden gesucht und behandelt, ggf. unter Nutzung von „virtuellen“ Behandlungen am Körper, Anwendungen nach Dr. M.Künlen
     
  • Kinesiologie und Klopfakupressur
    Mit Hilfe des Muskeltests werden tiefe Ursachen ermittelt und mit dem Behandlungskonzept nach Mathilda van Dyk (Integrated Healing) und der Klopfakupressur (nach Gallo) abgelöst. Hierzu stehen die TCM und die Indische Medizin wie auch alternative Heilkonzepte zur Verfügung.
     
  • Lichttherapie mit Farben, Frequenztherapie
    Farbpunktur nach Siener, geeignet bei schmerzhaften Akutzuständen; oder die Photonwave Farblampe, mit der über die Lichtwirkung von Farben gesundheitliche Interventionen für Körper und Augen vorgenommen werden, sowie Farbbestrahlungen von kleineren Flächen mit Bioptron, außerdem die TCD Lampe.
     
  • Neuronale Integration und Posturologie
    Durch das NIS – Konzept und neurologische Entstörungen, Meridiananwendungen, Tonpunktur mit Stimmgabeln, Ausgehend von den Füßen bis zum Kopf werden die „Schiefstellungen“ ermittelt, die Beschwerden und gesundheitliche Störungen erzeugen.
     
  • Hynotherapeutische Interventionen
    Zur Festigung und Ankerung von neuen Verhaltensformen, Erkennen von Verhaltensmustern, Entspannungsverfahren (AT und PMR), Schlaftraining
     
  • Ernährungs und Stoffwechselberatung
    Die Ermittlung des Wohlfühlgewichts, Ausleitungen und Entgiftungen bei Bedarf um stoffwechselbedingte Beeinträchtigungen des Wohlbefindens zu minimieren.
     
  • Spagyrik nach Phylak, Essenzen und Aromen wie z.B. Rostock Essenzen bei Bedarf des Klienten 

Wie werden Korrekturen durchgeführt?

Korrekturen von sog. Energetischen Ungleichgewichten der Befindlichkeit werden unter Anwendung von Techniken aus der TCM oder der indischen Medizin oder auch der westlichen naturheilkundlichen Medizin vorgenommen. Durch eine sog. Entstörung von Funktionsabläufen kann sich ein Symptom schnell verändern. Hierzu gehören Meridiane oder Meridianpunkte, Reflexzonen oder Reflexpunkte am Körper, Essenzen oder sog. Energetische Verfahren unter Nutzung von Resonanzen, Augenpositionen und mehr. Wenn eine Heilung in Form von Gewebegesundung oder -wiederherstellung oder auch emotionalen Neu-Erfahrungen  stattfinden soll, sollte eine Heilungsphase eingerechnet werden. Mitunter gibt es auch eine Stagnation oder eine Art Plateau, dann ist eine Sitzungspause angeraten. Die Werkzeuge sind: die Hände, Finger, Stimmgabeln, Laser oder Licht, Farben, Töne.

Über die „Herausforderung“ von Gewebe, Zellfunktionen, Muskelfunktionen, Kontexte via Berührung werden die Reizschwellen so gesenkt, dass kurz nachfolgende oder gleichzeitige sensomotorische Prüfungen über die Muskelfunktion Auskunft geben über einen inneren Zusammenhang. Die Dysfunktionen oder Imbalancen/ Ungleichgewichte können sich immunologisch, neurologisch emotional oder auch physiologisch zeigen.

Für Ungleichgewichte setzen wir sog. Korrekturen oder Balancen ein, die wir mit dem Muskeltest als Biofeedback ermitteln. Diese Balancen können als Training des Nervensystems verstanden werden, mit dem Ergebnis, neue bewusste Erfahrungen zu machen. Diese neurologischen „Resets“ ermöglichen eine neue Wahl des Verhaltens, von Entscheidungen, von Visionen, Werthaltungen usw.


»  Aktuelles

»  Gespräche und Termine

INFORMATIONEN

Praxis Mündemann
Belen Mercedes Mündemann
Dipl.-Pädagogin und Heilpraktikerin
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Steinbecker Weg 2
23948 Elmenhorst

Telefon: 038825/ 959954
E-Mail:   info@praxis.mündemann.de

Nehmen Sie Kontakt auf. 
Telefonisch oder via E-Mail.

Verstanden Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Website Cookies verwendet. Mehr Informationen